Bronze für Isabella Lenz im Trampolinturnen auf Landesebene

Qualifikation zur „Deutschen!“

Trainerin

Isabella Lenz

Bella Lenz amtierende Landes-Vizemeisterin im Synchronturnen hat nun auch im Einzel zugelegt und ist 3. Meisterin im Bundesland Hessen, ihrer Heimat, geworden. Mit dieser Leistung hat sie sich in die Bundesspitze hineingeturnt und wird an den Deutschen Meisterschaften teilnehmen.

Nach einer Qualifikation kamen 10 Turnerinnen nach Ober-Ramstadt bei Darmstadt, die wiederum eine Vorrunde turnten. Die besten 5 durften alsdann die Endkämpfe bestreiten. Hier konnte Bella nochmals 2 Turnerinnen hinter sich lassen und belegte den 3. Platz. Die drei ersten Turnerinnen lagen dermaßen dicht zusammen, sodass es bis zur Meisterin keinen ganzen Punkt Differenz ergab.

Natürlich wurde diese Leistung von ihren Schülerinnen und Schülern im Marl besonders gefeiert und alle wollen sich nun besonders anstrengen, um ein wenig in die Fußtapfen von ihrer Trainerin einsteigen zu können.

Wir vom Judokan Marl freuen uns sehr über diesen Erfolg und hoffen, dass es dem Trampolinleistungssport in Marl Auftrieb gibt.

Klaus Möwius

Urkunde